Sie befinden sich hier » Maria Schnee
Drucken

 

Maria Schnee auf der Hochalm

Geweiht wurde die Kirche 1660 und liegt auf 1.880m in den Seckauer Alpen. Die Marienverehrung auf der Hochalm begann Anfang ds 18. Jahrhunderts. In der Kirche befindet sich in den Sommermonaten die Hochalmmuttergottes-Statue.

Bis heute wallfahren Tausende auf die Hochalm, wo jährlich (1. So im Juli und 1. So im Aug.) am Annatag (26. Juli) und am 5. August (Patrozinium Maria Schnee) Wallfahrtsgottesdienste gefeiert werden.

Bei der Fronleichnamsproszession wird die Statue der Hochalm-Mutter mit Blumen geschmückt durch den Ort Seckau getragen. Die Aussicht reicht von den Seetaler Alpen bis zum Semmering.

Hier finden Sie die Route vom Kühberger nach Maria Schnee

Ein paar Fotos vom Aufstieg finden Sie hier

AktuellesAktuelles
10. Dezember
10. Dezember
Heute findet das Ski-Opening in Kleinlobming statt!
Top VeranstaltungTop Veranstaltung
„26. Farracher Advent“
„26. Farracher Advent“
26.Farracher Advent im Schloss Farrach Der Farracher Advent hat bereits Tradition und begeistert...
Aus unserer RegionAus unserer Region
Ihre Winterurlaubsangebote!
Ihre Winterurlaubsangebote!
Hier finden Sie Top-Winterangebote - ob Ski & Wellness um € 99,- oder eigene Silvester- und...
Motor & SportMotor & Sport
Allrad-Expedition mit traumhaftem Panorama
Allrad-Expedition mit traumhaftem Panorama
Mit 2.000 Kilogramm auf 1.600 Höhenmeter durch 550 Hektar sehenswerte Natur: Das sind die Kennzahlen einer...