Sie befinden sich hier »Maria Schnee
Drucken

 

Maria Schnee auf der Hochalm

Geweiht wurde die Kirche 1660 und liegt auf 1.880m in den Seckauer Alpen. Die Marienverehrung auf der Hochalm begann Anfang ds 18. Jahrhunderts. In der Kirche befindet sich in den Sommermonaten die Hochalmmuttergottes-Statue.

Bis heute wallfahren Tausende auf die Hochalm, wo jährlich (1. So im Juli und 1. So im Aug.) am Annatag (26. Juli) und am 5. August (Patrozinium Maria Schnee) Wallfahrtsgottesdienste gefeiert werden.

Bei der Fronleichnamsproszession wird die Statue der Hochalm-Mutter mit Blumen geschmückt durch den Ort Seckau getragen. Die Aussicht reicht von den Seetaler Alpen bis zum Semmering.

Hier finden Sie die Route vom Kühberger nach Maria Schnee

Ein paar Fotos vom Aufstieg finden Sie hier

AktuellesAktuelles
Der schnellste Schnee Österreichs auf dem Red Bull Ring
Der schnellste Schnee Österreichs auf dem Red Bull Ring
Der Jahrhundert-Winter nimmt derzeit noch einmal so richtig Fahrt auf. Beste Bedingungen auf Österreichs...
Top VeranstaltungTop Veranstaltung
Murtal Sommer Openair 2019
Murtal Sommer Openair 2019
Am 19. und 20. Juni 2019 wird das Murtal beben, wenn Musiklegenden auf der Bühne in Zeltweg stehen und ein...
Aus unserer RegionAus unserer Region
Schneeschuhtermine 2019
Schneeschuhtermine 2019
Schneeschuhwandern im Bezirk Murtal ist im Winter 2018/2019 ein großer Schwerpunkt! Nutzen Sie die Angebote...
Motor & SportMotor & Sport
Die Liga der Supersportwagen: Das GT-Highlight der Saison!
Die Liga der Supersportwagen: Das GT-Highlight der Saison!
„In den ADAC GT Masters Rennen wird auf einem hohen Level extrem hart gefahren. Da musst du im Zweikampf...