Sie befinden sich hier »Winter » Schneeschuhwandern » Wildeggkogeltour
Drucken
Schneeschuh- / Winterwanderung  auf den Wildeggkogel, 1792 m

Schwierigkeit: leicht

Tourendaten: Ca. 840 Hm und 12 Km

Dauer: 5,30 Stunden

Ausgangspunkt: Preggraben – Abzweigung kurz vom Gasthof Spitzer

Eine gleichmäßig ansteigende Wanderung finden wir hier auf der Nordseite der Gleinalpe. Der Großteil des Weges führt uns durch den Wald, wobei die Orientierung aufgrund der Forststraßen sehr einfach ist. Ab der Oberen Vorderleitenhütte wandern wir über freien Flächen mit herrlicher Aussicht bis zum Gipfelkreuz des Wildeggkogels, auf knapp 1800 m. Am breiten Rücken des Wildeggkogels haben wir einen wunderbaren Ausblick auf das, vor uns liegende Judenburg-Knittelfelder Becken und die umliegende Bergwelt. Je nach Lust und Laune kann der Abstieg etwas steiler gestaltet werden. Fazit: Eine ausgewogene Tour mit famoser Aussicht.

Einkehrtipp: Almgasthaus Spitzer, Tel. +43 3832 2525, www.almgasthof-spitzer.at

 

Verleih von Schneeschuhen: Fa. Weges, Tel. +43 650 2611119, www.weg-es.at

 

Buchtipp:

Die genaue Tourenbeschreibung mit Karte, Höhenprofil und GPS-Track finden Sie im Rother Schneeschuhführer Steiermark bei der Tour 53.

Das Buch ist bei uns um € 15,40 erhältlich.

AktuellesAktuelles
Einschwingen in der Gaal
Einschwingen in der Gaal
Zum zweiten Mal organisierte der Tourismusverband der Region Spielberg mit den Gaaler Liften am 8. Dezember...
Top VeranstaltungTop Veranstaltung
Weihnachtsspecial im Hubertushof
Weihnachtsspecial im Hubertushof
Weihnachtsspecial-mit-A3-and-friends im Hotel Hubertushof Familie Ranzmaier Hausleitner & Team...
Aus unserer RegionAus unserer Region
Märchenhaftes Adventwochenende - 21. - 23.12.2018
Märchenhaftes Adventwochenende - 21. - 23.12.2018
Lassen Sie und Ihre Kinder sich be- und verzaubern vom Märchenerzähler Frederik Mellak, der sich mit Ihnen...
Motor & SportMotor & Sport
Fahrerlebnisse Red Bull Ring Spielberg
Fahrerlebnisse Red Bull Ring Spielberg
Erlebnisse mit Motor Am Red Bull Ring ist alles möglich, was mit Benzin, Beschleunigung und Adrenalin zu tun...