Sie befinden sich hier »Winter » Schneeschuhwandern » Steinplantour
Drucken
Schneeschuh- / Winterwanderung  zum Steinplan, 1670 m

Schwierigkeit: leicht

Tourendaten: Ca. 650 Hm und 11 Km

Dauer: 4,30 Stunden

Ausgangspunkt: Rösslergraben

Viele Wege führen auf den Steinplan. Wir erwandern bei dieser Tour den Hausberg von Knittelfeld vom Norden her. Der Weg führt uns über Wald- und Wiesenflächen an kleinen idyllisch gelegenen Hofstellen vorbei, wobei wir Ruhe und Erholung hier in vollen Zügen genießen können. Unser Tagesziel der Steinplan mit dem Schutzhaus, das nur in den Weihnachtsferien geöffnet hat, überrascht mit einer traumhaften Aussicht. Diese Wanderung eignet sich auch im Hochwinter, wenn in höheren Lagen zu viel Schnee liegt, ist diese „lawinensichere“ Tour eine schöne Alternative.

 

Einkehrtipp während der Tour: Steinplan Schutzhaus (in den Weihnachtsferien geöffnet), Tel. +43 3512 72210, od. + 43 650 8700931, www.steinplan-schutzhaus.naturfreunde.at

Verleih von Schneeschuhen: Tourismus am Spielberg, Tel. +43 3577 2022 7166, www.tourismus-am-spielberg.at;  Fa. Weges, Tel. +43 650 2611119, www.weg-es.at

 

Buchtipp:

Die genaue Tourenbeschreibung mit Karte, Höhenprofil und GPS-Track finden Sie im Rother Schneeschuhführer Steiermark bei der Tour 52.

Das Buch ist beim Tourismusverband am Spielberg um € 15,40 erhältlich.

AktuellesAktuelles
Komm' mit zum Adventkranzbinden
Komm' mit zum Adventkranzbinden
Gemeinsam machen wir uns auf den Weg um im Wald Naturmaterialien zu sammeln mit denen wir im Anschluss einen...
Top VeranstaltungTop Veranstaltung
Floyd Division
Floyd Division
Floyd Division - Wish you were here Floyd Division ist eine der authentischsten und vor allem besten...
Aus unserer RegionAus unserer Region
Sternstunden im Advent
Sternstunden im Advent
Nutzen Sie eine kleine Auszeit im Advent und begleiten Sie uns auf unseren Adventwanderungen - ab € 60,- pro...
Motor & SportMotor & Sport
Allrad-Expedition mit traumhaftem Panorama
Allrad-Expedition mit traumhaftem Panorama
Mit 2.000 Kilogramm auf 1.600 Höhenmeter durch 550 Hektar sehenswerte Natur: Das sind die Kennzahlen einer...