Drucken

Stutenmilch

Das Trinken von Stutenmilch ist keine Erfindung von modernen Gesundheitsaposteln, sondern galt schon bei den Nomadenvölkern als Getränk für „Gesundheit und langes Leben“.
Der Bio-Betrieb Deutinger in Spielberg hat sich unter anderem darauf spezialisiert von seinen bestgepflegten Norikerstuten die „Bionorika-Stutenmilch“ zu gewinnen. Nur die beiderseitige vertrauensvolle Beziehung zwischen Mensch und Tier, die durch die tiergerechte Haltung aufgebaut wurde, ermöglicht dem Betrieb das Melken der Stuten. 
Die Stutenmilch gilt als ideales Entgiftungs- und Entschlackungsmittel und gewinnt derzeit wieder mehr an Bedeutung. Wirkung: Stimulierung der körpereigenen Immunabwehr, Verzögerung von Alterungsprozessen, Stutenmilch wirkt regenerierend auf die Magen-Darm-Flora, Heilwirkung bei Akne und Allergien, Neurodermitis, leberaufbauend, durchblutungsfördernd, stabilisierend. 

Bionorika-Stutenmilch ist eine fettarme, sogenannte Albumin-Globulin-Milch. Sie ist unter den Milcharten aller Säugetiere der menschlichen Muttermilch am ähnlichsten.
    
Kontakt & Infos:
Fam. Josef & Eva Deutinger
Seitengasse 6, 8724 Lind bei Spielberg,
+43 (0)0664 273 04 67 - info@bionorika.at

www.bionorika.at

Erhältlich ab Hof nach Vereinbarung

AktuellesAktuelles
Apfelberger Adventsingen 2019
Apfelberger Adventsingen 2019
Der Verein der Freunde des Apfelberger Advent freuen sich Sie beim alljährlichen Adventsingen oder bei einem...
Top VeranstaltungTop Veranstaltung
Märchenwanderung
Märchenwanderung
Märchenwanderung am 22. Dezember 2018 Der Märchenerzähler Frederik Mellak begleitet die Wanderung im...
Aus unserer RegionAus unserer Region
Frühaufsteher Wochenende - 14. bis 16.12.2018
Frühaufsteher Wochenende - 14. bis 16.12.2018
Für alle, die gerne schon morgens unterwegs sind, ist dieses Wochenende ganz besonders geeignet. Denn passend...
Motor & SportMotor & Sport
Fahrerlebnisse Red Bull Ring Spielberg
Fahrerlebnisse Red Bull Ring Spielberg
Erlebnisse mit Motor Am Red Bull Ring ist alles möglich, was mit Benzin, Beschleunigung und Adrenalin zu tun...