Sie befinden sich hier »Haubengastronomie in der Region
Drucken

Haubengastronomie in der Region

« zurück zur Übersicht

Eben erst erschienen, prämierte der Gault&Millau die besten Restaurants 2018. Auch in der Region konnten die Kritiker wieder kulinarisch überzeugen und holten einige Hauben und Punkte.

Genau 920 Restaurants bewerteten die Restaurantkritiker im Gault&Millau 2018. 646 Lokale wurden mit einer
oder mehreren Hauben ausgezeichnet. Auch die dem Projekt Spielberg zugehörigen Häuser und ein regionaler Haubenbetrieb konnten sich im Gault&Millau 2018 wieder unter den besten Restaurants behaupten.


Johannes Marterer überzeugt mit kulinarischer Raffinesse im Steirerschlössl
Auch das Steirerschlössl in Zeltweg zeigte einmal mehr mit einer konstant guten Bewertung auf. Ebenfalls zwei Hauben und 16 Punkte gab es für das atmosphärische Jugendstilhotel und Küchenchef Johannes Marterer. „Aus regionalen und mediterranen Zutaten werden kleine Meisterwerke komponiert, indem pro Gericht zwei bis drei Aromen unverfälscht herausgearbeitet werden und dann am Gaumen zum großen Konzert antreten“, so der Gault&Millau über die Küche des Steirerschlössls. - www.projekt-spielberg.com/hotel-steirerschloessl
 


Alexander Stöhr mit Schloss Taverne Farrach wieder vornei dabei!
Auch der Familienbetrieb im Zeltweg/Farrach konnte wieder brillieren und erhielt für seine außergewöhnliche Küche 2 Hauben und 16 Punkte. "Die um das Wohl ihrer Gäste besonders bemühte Familie Stöhr schafft mit einer sehr persönlichen Betreuung und Alexander Stöhrs hervorragender Küche beste Voraussetzungen für eine gelungene Mahlzeit." - www.schlossfarrach.at


Oliver Chance erkocht einen Punkt mehr für das Hotel Schloss Hotel Gabelhofen
Für das Hotel Schloss Gabelhofen in Fohnsdorf errang Küchenchef Oliver Chance zwei Hauben/16 Punkte und somit einen Punkt mehr als im Vorjahr. Das kulinarische Angebot des architektonisch herausragenden Schlosshotels wurde vor allem für die kunstvolle Kreativität und perfekte geschmackliche Balance der Gerichte gelobt. -  www.projekt-spielberg.com/hotel-gabelhofen


Stimmige Atmosphäre und hervorragende Küche dank Thomas Tauffer im Hofwirt
Zudem konnte sich auch der Hofwirt in Seckau im Gault&Millau 2018 beweisen, mit einer Haube und einer tollen Verbesserung auf 14 Punkte beeindruckte neben den kulinarischen Köstlichkeiten, kreiert von Küchenchef Thomas Tauffer, vor allem auch die stimmige Atmosphäre und der höfliche und freundliche Service die Kritiker. - www.projekt-spielberg.com/hotel-hofwirt

 


K & K Wirtshaus Weißkirchen ist auch mit dabei!
"Das Antlitz von Kaiserin Sisi wacht über den Gast, wenn dieser in der gemütlichen, rustikalen Gaststube zu speisen pflegt. Serviert wird typische Wirtshausküche mit einem gewissen Raffinement. So harmoniert die zarte Brennnesselsuppe sehr gut mit dem darin badenden Shrimps-Spieß." beurteilt Gaul & Millau und verleiht eine Haube mit 13 Punkten. - www.kuk-wirtshaus.at

« zurück zur Übersicht
AktuellesAktuelles
Komm' mit zum Adventkranzbinden
Komm' mit zum Adventkranzbinden
Gemeinsam machen wir uns auf den Weg um im Wald Naturmaterialien zu sammeln mit denen wir im Anschluss einen...
Top VeranstaltungTop Veranstaltung
"Kulinarik unter Gewölben"
„Kulinarik unter Gewölben im Hotel Steirerschlössl" Das Team vom Hotel Steirerschlössl ladet Sie...
Aus unserer RegionAus unserer Region
Sternstunden im Advent
Sternstunden im Advent
Nutzen Sie eine kleine Auszeit im Advent und begleiten Sie uns auf unseren Adventwanderungen - ab € 60,- pro...
Motor & SportMotor & Sport
Allrad-Expedition mit traumhaftem Panorama
Allrad-Expedition mit traumhaftem Panorama
Mit 2.000 Kilogramm auf 1.600 Höhenmeter durch 550 Hektar sehenswerte Natur: Das sind die Kennzahlen einer...