Sie befinden sich hier »Sorger Albin "Zum Weinrebenbäcker"
Drucken

Sorger Albin "Zum Weinrebenbäcker"

« zurück zur Übersicht
Straße:
Marktpassage 1
PLZ / Ort:
8724 Spielberg

Tel:
+43 3512 46275

Öffnungszeiten

Geöffnet: ganzjährig


  • Montag - Freitag von 05:30 - 18:00 Uhr,
    Samstag von 0
    5:30 - 12:00 Uhr
     
  • Ruhetag: Sonntag

Leistungen

Beschreibung

Die Bäckerei Sorger - Eine Bäckerfamilie, von der es viel zu erzählen gibt!

Alles begann im Stammhaus am Grazer Südtirolerplatz, in dem die heutigen Geschäftsführer aufgewachsen sind. An der Außenfassade dieses Hauses wuchs ein davorstehender alter Weinrebenstock die Fassade hinauf. Daher rührt der Name „zum Weinrebenbäcker“.

„Auch nach rund 300 Jahren Bäckerhandwerkskunst hat sich an der Einsatzfreude für die Qualität nichts verändert. Noch immer stehen der Genuss und der Geschmack im Vordergrund, wenn wir neue Produkte kreieren und altbewährte mit viel Liebe pflegen“, Albin Sorger- Domenigg (Geschäftsführer). Und dann nimmt er die Füllfeder und schreibt wieder ein Rezept in das alte, dicke Buch.

In der Filiale in Spielberg bekommen Sie Kaffee, verschiedenste Bäckereien und Imbisse, ein Sektfrühstück und im Sommer Eis.

Wir bieten: Nichtraucherräume, Parkplatz, Barrierefrei.

Standort / Routenplan

» Größere Kartenansicht
« zurück zur Übersicht
AktuellesAktuelles
Rauchkuchlwanderung
Rauchkuchlwanderung
Wandern und gut Essen ist hier garantiert! Die Wanderung führt uns vom Stüblergut zum Brandkogel, der uns...
Top VeranstaltungTop Veranstaltung
Wandern mit den Säumern
Wandern mit den Säumern
Beim Säumen (das Wort kommt von Saum – einem alten Maß für die Last, die ein Pferd tragen konnte) wurden...
Aus unserer RegionAus unserer Region
NEU - die Genussbroschüre der Region!
NEU - die Genussbroschüre der Region!
Die Genussbroschüre der Region Spielberg mit allen Gastronomiebetrieben, Öffnungszeiten und den typischen...
Motor & SportMotor & Sport
E-Mobilty Play Days
E-Mobilty Play Days
In Kooperation mit namhaften Partner-Unternehmen sowie renommierten internationalen Experten dreht sich bei...